Musher-Zeitung zur WM musherzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Who is who?
    EM-Hamar
    WM-Nachtrag
    The SHOW DOWN
    WM COUNT DOWN
    Dies & Das
    WM-First Day
  Über...
  Archiv
  Who is who?
  In eigener Sache
  Schwedische 2007
  KIRUNA-Pokalen07
  EM in Hamar NOR
  Die Deutschen ...
  Das WM-Programm
  WM - Teilnehmer
  NEU: H U N D E
  Herausforderer
  History IFSS WM
  Titelverteidiger
  Blick zurück ...
  Die Strecken
  Gafsele
  Musher Portraits
  Anreise-Tipps
  NEU: PRESSE
  Sponsoren-Wertung
  Musher Fitness
  Videos
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   




  Letztes Feedback
   17.02.10 12:26
       18.02.10 18:45
   
   5.04.10 12:12
   
   19.05.10 22:28
   
This is excellent check



http://myblog.de/wm2007

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Blogger hat zwei WMs hautnah erlebt und blickt hier ein bisschen zurück. Und man hat manchmal das Gefühl als wäre die Zeit (fast) stehen geblieben ...

IFSS WM 1993 - Fairbanks, Alaska


Terry
... damals hatte man noch etwas mehr PS vor dem Schlitten. Zumindest der "Streeper-Express". Terry Streeper stand sogar im Guiness Buch der Rekorde, weil er einmal in Italien bei einer EM (mit ziemlich vielen Kurven!) mit 26 Hunden vor dem Schlitten gefahren ist - so viel wie nie zuvor bei einer offiziellen
Meisterschaft. Aber die Hunde mussten auch eine schwere "Lok" ziehen. Terry wog mindestens .... kg!!!

ES
... wer war dieser "DogSlave". Ob ihn noch einer kennt? Er hat einen Bruder, der so ähnlich aussieht ;-)

Heini Klaus
... Heini und Klaus in Alaska ...!

Gasser-Axel Gasser-senior
... leider nicht mehr dabei, aber unvergessen - die Gassers aus Tirol ...

IFSS WM 1992 - Bad Mitterndorf

Terry_Hans_Gerd
... drei ganz Große - WM 1992: Terry Streeper CAN, Hans Gatt A, Gerd Bittl D. Hans ist unmittelbar danach nach Kanada ausgewandert, um ganz große Rennen zu gewinnen ...!

Und auch damals konnte man schon action-photos machen. Sogar ohne Autofokus und schnellen Kameras und ganz ohne Chips ...

Terry am Start
... Terry Streeper am Start bei Schneegestöber ...

Hans Gatt
... Hans Gatt bei seinem letzten Rennen in Europa. Er verabschiedete sich als Weltmeister ...

Gerd Bittl
... Gerd Bittl, nicht nur in München bekannt wie ein bunter Hund - war damals ganz dicht dran ... Einmal gefragt, was ein Leaddog denn können müsse, sagte er "... schneller sein als der von Terry ..."

Rudi_und_Heini
Rudi Ropertz (links), damals noch Erster in der Reinrassigen Kategorie hat alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Damals und heute! Heini Winter (rechts) war damals sogar Präsident des DSSV und ist mit einem eigenen Rennen, dem ALPENTRAIL auf dem Veranstaltungskalender und in den Ergebnislisten ganz vorne zu finden. Den in der Mitte habe ich noch nie gesehen ...

Fotos: H. Dietz, Bielefeld



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung